Der Innungsnotdienst wird nur an den Wochenenden bereitgestellt. Bei Notfällen unter der Woche, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausinstallateur.

Der Wochenendnotdienst ist eine freiwillige Leistung der teilnehmenden Innungsfachbetriebe. Eine Gewähr für die Erreichbarkeit und Störungsbeseitigung kann nicht übernommen werden.

Bitte beachten Sie:

Prüfen Sie, ob im Haus die Hauptabsperrungen für GAS und WASSER und der Heizraum zugänglich sind. Wo befinden sich die Schlüssel?

Vor der Frostperiode sollten Sie die gefährdeten Wasserleitungen entleeren, evtl. auch ausblasen. Kellerfenster in frostgefährdeten Räumen sollten geschlossen werden. Bei starken Frost sollen die Anlagen in der Urlaubszeit und z.B. an Wochenenden überwacht werden. (Läuft der Kessel und die Pumpen, werden die Räume warm?)

Leider gibt es eine sehr große Vielfalt von Kesseln, Wärmeerzeugern, Pumpen und Regelgeräten und somit auch von Ersatzteilen. Der durchschnittliche Bestand in unserer EDV umfasst 200 000 Teile. Die Monteure können deshalb nicht alle Teile im Fahrzeug oder am Lager haben.

Bitte beachten Sie auch, dass der Besteller immer auch die Rechnung erhält. Eine Auftragserteilung im Namen Dritter ist nicht möglich. Sollte z.B. der Vermieter den Einsatz bezahlen, dann muss dieser uns auch den Auftrag selbst erteilen.

Der Notdienst sollte nur bei wichtigen Notdiensteinsätzen angefordert werden. Ein tropfender Wasserhahn oder Siphon z.B. blockiert diesen unnötig. Das kann auch preiswerter unter der Woche behoben werden.

Bitte beachten Sie:

Auf die Stundensätze im Notdienst kommen auf Grund tariflicher Zuschläge für Überstunden, Nacht-, Feiertage Zuschlage in Höhe von 25% - 200% !

In der Regel fällt für Neu- oder Nichtwartungskunden eine Anfahrt und Notdienstpauschale an.

Besprechen Sie das vor der Auftragserteilung! Klären Sie ob diese Arbeiten nicht werktags erledigt werden können.

Zeiten:
Freitags ab 13 Uhr bis Montag 7 Uhr

Sie erreichen den Notdienst unter:
Sanitär   0731 140 30-22
Heizung 0731 140 30-21

 

Innungsnotdienstplan 2019